Dating-Apps: Welche passt zu dir?

Neue Dating-Website Damit

Podcast Online-Dating: Vom Suchen und Finden im Netz Online-Dating revolutioniert die Suche nach dem passenden Partner: Trotz immer mehr Nischen-Plattformen bietet der Markt weiter Platz für neue Angebote. Lewis Altfest und Robert Ross nannten ihr Projekt TACT, die Abkürzung für Technical Automated Compatibility Testing. Für fünf Dollar konnten Kunden einen umfangreichen Multiple-Choice-Bogen mit über Fragen ausfüllen. Heute ist das Internet längst zum entscheidenden Tool geworden, um nicht nur Beruf und Freizeit zu verwalten, sondern auch das Beziehungsleben auf Vordermann zu bringen.

Wonach suchst du

All the rage diese drei Kategorien musst du drei User einordnen. Es wird nicht lange gefackelt - das gilt schon für ihre Homepage. Um die App wenig nutzen, musst du dich - wie bei Tinder - mit einem Facebook-Profil anmelden und auswählen, nach welchem Adjust, Geschlecht und Ort du suchst.

1. Evolution

Dating-Apps: Welche passt zu dir? September Welche Dating-App diese beiden jungen Ladies zwar gerade ausprobieren? Da lohnt es sich, das geballte Wissen nochmal anzuzapfen und nachzufragen: Was kam gut an, was war wenig erfolgversprechend — und welche App passt zu welchem Typ? Nach über 50 Kolumnen mit sehr persönlichen Geschichten wird Mascha ihre Fühler künftig noch etwas weiter ausstrecken.

Kommentare