Fallstudie: Sozialhilfe in Göteborg im Kontrast zu Bremen

Schwedische alleinstehende Frauen worauf Gemütlichen

Februar Schweden - Politik Sowohl die Moderaten als auch die Sverigedemokraterna wollen Personen, die sich der IS in Syrien anschlossen die Staatsbürgerschaft entziehen und machen ihren Wählern damit bewusst falsche Versprechen, da dies dem Grundgesetz Schwedens entgegenläuft. Um jemandem eine einmal verliehene Staatsbürgerschaft zu nehmen, ist es notwendig erst einmal das Grundgesetz zu ändern, ein sehr langwieriges Verfahren, das gegenwärtig kaum den versprochenen Erfolg bieten würde. Selbst wenn sich alle Parteien einig wären, könnte diese Grundgesetzänderung unter besten Voraussetzungen frühestens zum Januar in Kraft treten. Schweden - Politik Nach den Moderaten in Norrköping soll in Zukunft auf jedem kommunalen Informationsmaterial auf die Abbildung von Mädchen und Frauen mit Hijab verzichtet werdenda damit dieses Kleidungsstück normalisiert werde, obwohl es nicht der schwedischen Kultur entspricht.

Empfohlene Seiten zu Schweden

Franziskus, Papst. Klier, Freya. Lütz, Manfred. Psychiater und katholischer Theologe. Zimmer, Renate. Erziehungswissenschaftlerin, Direktorin des nifbe. Benz, Wolfgang. Das Land der tausend Seen, der hellen Sommernächte - ein Paradies im Norden Europas?

30 Jahre, unverheiratet, kinderlos - 26.03.18 - Jessica

Kommentare